Montag, 5. August 2013

Impressionen...

...aus einem kinderlosen Haushalt...



Das gab's heute bei mir zu Mittag - etwas, was mit meinen beiden Kostverächtern nicht möglich wäre (Bohnen?? Igitt... Rohe Champignons?? Iiiiiieeeeehhhh). Und wo sind überhaupt die Pommes???

Zutaten für 2 Personen:

300 g dünne Bohnen, Salz
200 g Feldsalat (ich hab Rucola genommen, gab grad keinen Feldsalat)
200 g Kirschtomaten
150 g Champignons
1 Bund Frühlingszwiebeln
je 2 Schalen rote und grüne Kresse
3 EL Balsamico-Essig
3 ELPflanzenöl
2 EL Paprikaflocken
Salz und Pfeffer
8 EL Haferkleie Fleks (geht sicher auch mit Croutons)

Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 6-8 Minuten blanchieren. Feldsalat putzen, Kirschtomaten waschen und halbieren, Champignons und Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Scheiben schneiden. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und Kresse darüber streuen.

Essig mit Öl, 3 EL Wasser und Paprikaflocken verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing an den Salat geben und vermengen. Haferkleie Fleks über den Salat streuen, servieren...

... und genießen!!! Hmmmmmmm - lecker bei dem Wetter. Müsst ihr unbedingt nachmachen.

Guten Appetit!!

Viele liebe Grüße,

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen