Samstag, 3. August 2013

Meine erste Blomma

Nachdem ich noch im Juni aufgrund des fehlenden Sommers ÜBERGANGS-Jacken genäht habe, damit mein Kind nicht nass wird oder frieren muss, kam der Sommer dann ja doch plötzlich und unerwartet. Und wir hatten weder Tops noch kurze Hosen. Also hatte ich jetzt einen Grund, endlich die tollen Silikon-Popeline in verschiedenen Farben auszutesten, die ich bei bonny-bee bestellt hatte. Und ich machte mich an meine erste Blomma. (Nunja, für mich sind ja fast alle Schnittmuster "das erste Mal"...)


Natürlich im typischen Glitzerblume-Stil, mit Huups-Vögelchen und -Blümchen und dem normalen Tüddelkram, ohne den es sonst nicht Farbenmix wär...




Und hier noch die Hose am Kind. Bessere Fotos konnte ich leider nicht machen, da meist irgendwelche Tiere oder andere Hindernisse im Weg waren.



Ich liebe diesen Schnitt - schnell genäht und sieht einfach traumhaft aus. Ich sehe immer die Blicke der Leute, wie sie sich verstohlen nach Lorena umdrehen und sich fragen, wo ich DIE Hose wohl gekauft habe...
Hach, das macht Spaß... die nächste bitte...

Wie das passende Top dazu entstanden ist, erfahrt ihr im nächsten Post.


Viele liebe Grüße,

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen