Montag, 9. September 2013

Herbstkind sew along ..."Einblick ... Hab ich schon angefangen?"

Lautet das Motto heute bei Herbstkind sew along...

Am zweiten Blogtag des "Herbskind sew along" würde wir alle gerne einen Einblick ergattern ... wie weit Deine Entscheidung schon gefallen ist ... vielleicht hast Du ja schon begonnen und eine kleine Vorschau für uns.

Tja - wie das so ist, ich hätte beinahe den heutigen Termin bei Nemada verpasst. Letzte Woche Einschulung, das Wochenende auch keine Zeit gehabt und schwupp haben wir Montag und... *kreisch* - ich habe noch immer keine Idee, welche Stoffe es nun werden sollen... Heute Morgen - sobald die Kinder aus dem Haus waren - sofort alle Möglichkeiten auf dem Boden ausgebreitet... Der rosa Steppstoff scheidet aus, das wird ein Wintermantel. Der grün-geblümte? Oder doch einfarbig und viel betüddeln? Aber ich weiß noch gar nicht, welche Farben ich als nächstes bei Hosen und Röcken nähen werde... 
2 Stunden später: noch mehr Stoffe auf dem Boden... Ich verzweifel...

Die Entscheidung muss fallen, bald kommen die Kinder zurück und ich muss noch zum Stoffladen, das Innenfutter besorgen... Also - ich habe beschlossen, nun einen ganz anderen Stoff zu nehmen als im vorigen Post angedeutet.

Es wird nun ein braun-rot-rosa Retrostoff aus Feinkord von Stenzo, der schon seit 1 Jahr hier liegt und darauf wartet, verarbeitet zu werden. Diser wird im Brustbereich mit schönem Baumwollstoff, auch von Stenzo, abgesetzt. Innen habe ich mich für Steppvlieseline und blauen Baumwollstoff entschieden. Ist zwar ein Riesenaufwand, den ganzen Stoff durchzusteppen, aber das fertige Steppfutter hatte leider nur triste Farben...


Und als Schnittmuster habe ich mich nun für Tinka Bella von Farbenmix entschieden - habe auf einigen Blogs davon gelesen und mir den Schnitt mal angeschaut. Super - vor allem mit der tollen Ballonmütze dazu! Ich liebe Mützen und Kappen in allen Varianten! 

Mehr kann ich nun leider nicht tun, da ich das Schnittmuster erst gestern Nacht bestellt habe... Ich sitze jetzt hier und warte täglich auf den Postboten. Sobald der Schnitt da, wird gepaust und zugeschnitten und fix genäht. In der Zwischenzeit überlege ich mir schon mal, welche Stickdateien und Tüddelkram ich dafür nehme... Und wie die Mütze aussehen soll...

So - nun aber schnell zu Nemada und schauen, wofür sich die anderen entschieden haben - vielleicht erhasche ich ja noch eine Eingebung, welches Stickmotiv zu meinen Stoffen passen würde...
  

Viele liebe Grüße,

Kommentare :

  1. Das wird ein Traumjäckchen!!!
    Bin sehr gespannt!!!
    GLG
    NAdine

    AntwortenLöschen
  2. Also von dem Chaos ist bei der tollen Zusammenstellung aber nix zu sehen-die sind so toll die Stöffchen-wird Hammer aussehen!
    Lg
    Ria

    AntwortenLöschen
  3. Uiuiui - ich werd ganz neidisch...ich brauche auch noch ein Mädchen... LG

    AntwortenLöschen
  4. Die Stoffe sind ja super toll, die gefallen mir total. Bin schon ganz gespannt und wünsche gutes Gelingen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. das war ja dann ein caotischer montag! aber es hat sich gelohnt, du hast dich für etwas entschieden, und das sieht gut aus.
    ich bin gespannt.
    lg elke

    AntwortenLöschen
  6. Bin schon echt gespannt, was Du Dir da tolles einfallen lässt. Und weil ich deinen blog toll finde und gerne hier bin, habe ich Dich mal ganz frech getaggt.:) Die Fragen und alles weitere findest Du auf meinem blog. Würde mich freuen, so mehr zu erfahren und bin schon gespannt.;)
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin gespannt auf Deine HerbstJacke.
    Vielleicht hast Du Lust mir ein paar Fragen zu beantworten, weil mir Dein Blog gefällt. Wenn Du Lust hast ...http://alexandrahuwe.blogspot.de/2013/09/ich-wurde-getaggt.html
    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, martina! sieh mal, da... ich habe dich getaggt! lg kathrin

    AntwortenLöschen