Donnerstag, 27. Februar 2014

RUMS #9/14... mit Tasche AVA

Yeah - ich kann ENDLICH mal wieder beim RUMS mitmachen... Ich habe es tatsächlich geschafft, innerhalb von 3 Wochen eine TASCHE im Nähkurs zu nähen... Bin ja seit Januar wieder im Nähkurs (oder besser Nähtreff) - und dort nähe ich ausschließlich Sachen für MICH, damit ich nicht ganz leer ausgehe...

Und hier sie - meine erste Tasche überhaupt:


Schnittmuster: my design - Tasche AVA (Cut&Go) von Beate
Stoffe: Hamburger Liebe, braunes Kunstleder und türkisfarbener Patchworkstoff

Da es meine erste Tasche war, musste ich unheimlich umdenken - ein paar Kleinigkeiten sind daher nicht so ganz akkurat geworden, die Seitentaschen hätten höher gemusst und die D-Ringe haben leider nicht die richtige Breite (andere hatten sie im Stoffgeschäft nicht und ich hätte sonst im Kurs nicht weiternähen können...).

Aber ich liebe sie trotzdem - habe sie direkt heute Morgen schon ausgeführt, obwohl ich die Wendeöffnung innen noch zunähen muss... öhm... 



   



 

Ja, die Tasche ist für den Anfang recht einfach gehalten, mit nur einem Innentäschchen, einem Außenfach und ohne Reißverschluss. Es ist der Anfang von bestimmt noch vielen Taschen - die nächste ist in Arbeit... Und wird auch mit gefühlten 280 Schnittteilen etwas komplizierter... 

Und da es endlich mal wieder was für mich ist, wandert die Tasche zum RUMS und zum ersten Mal zu TT - Taschen und Täschchen... Mal später bei anderen schauen, was es noch für Schnittmuster gibt, die ich in meine Sammlung von mittlerweile 39 noch hinzunehmen kann...  

Viele liebe Grüße,

Kommentare :

  1. Super schick ist sie geworden Dein neues Täschchen! Tolle Farben hast Du da kombiniert. Ich freu mich schon auf Deine nächsten Täschchen.

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Eine wundervolle Tasche, so schöne Stoffe, ich bin ganz begeistert! Herzlichen Glückwunsch, willkommen im Taschenfieber!!! So ein schönes Erstlingswerk. Wenn die erste Tasche schon so toll ist, wie fantastisch werden dann die nächsten?

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. hüüüübsches täschlein! toll kombiniert... und ich trage seit herbst meine sporttasche herum, ohne, dass die wendeöffnung geschlossen wäre... fällt gar nicht auf, sag ich dir... und mir schon gar nicht mehr!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Tasche ist wunder, wunderschön und die Stoffe sind alle einfach nur toll.
    Du hast sie sehr schön kombiniert. Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich wusste, dass du das kannst, ich wusste es! :-)

    Habe ich dir nicht gesagt ... wer so schöne Klamotten näht, der kann auch Taschen! Und was für eine Tasche - so schön und ausgefallen wie deine Kleider!

    Ich bin stolz auf dich! ;-)

    Wenn ich Kleider so gut könnte, wie du jetzt Taschen, dann wäre ich überglücklich! :-)

    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Warte mal ab, wie viele Taschen-SM du noch ansammeln wirst - jetzt, wo du auf den Geschmack gekommen bist...!
    Eine supertolle, äh nein, eine supergeile Tasche!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir super Deine Tasche!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Wow... ich bin verliebt !! In deine Tasche !!
    Ist diiiieeee schööön !
    Liebe Grüße, Karin
    Ps: Bleib mal gleich hier in deinem Blog und geh mal "rückwärts" gucken ;-))

    AntwortenLöschen
  9. Deine erste Tasche? Die ist ja richtig toll geworden! Kompliment.

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  10. Also ich finde sie nicht einfach :-) Die Tasche ist super schön geworden!!!! Toll!!!

    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Hihi, ich führe meine Sachen auch oft schon aus bevor die Wendeöffnung zu ist^^ Deine Tasche ist traumhaft schön geworden!
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen