Donnerstag, 8. Mai 2014

Runde 2: Probenähen für Farbenmix

So, und weil ich so ungeduldig bin, gibt's heute schon die 2. Kombi, die ich für Farbenmix probenähen durfte. Ich hatte nun die Wahl zwischen dem roten und dem blauen Love Keys Stoff. Zu blau fiel mir gar nichts für Mädchen ein... Also das übliche rot... Daraus hab ich schon so viel genäht, dass ich dazu eigentlich 1001 Idee haben müsste. Denkste. Totale Hirnblockade...
Katastrophe, ich hatte doch gesagt, ich wolle 2 Teile nähen und stand wirklich tagelang vor dem roten Stoff und mir wollte partout nicht einfallen, ob's denn nun ein Kleid, eine Tunika oder noch ein Shirt werden soll... Geschweige denn, welche Farbe ich dazu kombinieren will...
Ok, nach vielem Stoff-Geschiebe und wühlen in Schnittmustern wusste ich: es musste diesmal ein Kleid werden. Ein Strandkleid bzw. ein luftiges Jersey-Kleid für warme Sommertage.

Darf ich vorstellen: Lore-Whitney-Mix...











Schnittmuster: oben Lore, unten Whitney, die Taschen sind selfmade, weil ich dafür noch kein Schnittmuster habe - die Tascheneingriffe aber sooo toll finde...
Stickdatei: Sweat Lyrics Vol 1 von Bunte Nadel, Glitzi-Pockets von Huups und Little Miss Kitz von Kleiner Himmel.
Die Stulpen sind wieder aus dem Ebook "Stulpenliebe" von RosaRosa, nur stark verkürzt.

Das waren die Farbenmix-Fotos. Aus Zeitmangel hatte ich keine Kopfbedeckung genäht und aufgrund des schlechten Wetters mussten wir drin fotografieren. Zwischenzeitlich hab ich's getan... Jaaaa - ich habe den Bengel gekauft... *seufz*. Dieser Sarah-Key-Look MUSS einfach sein - so als 80er Jahre-Kind... Hihi...

Es folgen also noch nachträglich geschossene Fotos MIT Kopfbedeckung...





Also - das war zusätzlich zum Outfit der Bengel von Liebhabestück - mit einer etwas missglückten Daisy-Blume vom Zwergenschönen Lädchen... Vielleicht hätte ich doch lieber die Appli nehmen sollen als den unausgestopften Anhänger... *seufz*... Aber ich üb ja noch...

So, das war der 2. Streich, doch der dritte folgt sogleich... Hihi...

Viele liebe Grüße,


PS. Achso fast vergessen, da ich hiermit natürlich nicht beim RUMS mitmachen kann, geht das Kleid wenigstens zu Meitlisache und Kiddikram...

Kommentare :

  1. Wuuuuuuuuaaaaaahhhhh... was soll ich denn da noch schreiben; i love ist sooooooo SEHR!!!!... Ach herrje und dann auch noch mit Bengelchen; verliebt bin ich; aber sowas von!!!!

    Mit dir würde ich ja echt sehr gerne mal zusammen nähen... wir würden sicherlich vor lauter Tüddeleien nicht richtig zum nähen kommen ;)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Ist das toll! So ein herrliches Outfit! Die Stoffe finde ich einfach großartig und das Kleid und Hütchen sind sensationell schön!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hach Martina ... also Dein Stoffgeschiebe hat sich aber so was von gelohnt ... wunderschön hast Du den Stoff in Szene gesetzt und der Mix aus Withney und Lore gefällt mir richtig richtig gut!!! Und ich bin ja auch ganz neu Bengel-verliebt. Der ist Klasse oder? Und viel einfacher genäht als Leo. Und Deine Kleine sieht einfach nur sooooo bezaubernd aus. Ich freu mich auf Post Nr. 3!!!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Sieht supersüß aus!!!!!!!!!!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Soooooo toll. Du brauchst dich sicher nich hinter den anderen Probenähern (Nell) zu verstecken. Deine Sachen sind soooo toll. Ich bin ganz verliebt.
    glg tina

    AntwortenLöschen
  6. Superschöne Designbeispiele hast Du genäht! Da hat es sich gelohnt, lange auf eine Eingebung zu warten!!!
    Und überhaupt machst Du tolle Sachen, hab grad mal ein bißchen in deinem Blog gestöbert! Ich bleib dann mal hier ;-)
    Liebe Grüße, Bea

    AntwortenLöschen
  7. Ooooohhhh, wieder ein wunderschönes Teilchen. Und mit den Stulpen und der Mütze einfach perfekt. Kompliment!
    Bin gespannt, wie's weiter geht......
    Lg Martina

    AntwortenLöschen