Donnerstag, 3. Juli 2014

Es RUMSt im Doppelpack

ENDLICH kann ich mal wieder am RUMS teilnehmen... Wenn auch nicht alleine. Da mein Vater am Samstag seinen 70. Geburtstag im ganz großen Stil feiert, wollte ich auch mal wieder was Selbstgenähtes anziehen. Was liegt da näher als eine Lorelady - perfekt für eine Gartenparty... Und dann noch im Partnerlook mit Lorena. Der wunderschöne Stoff dafür liegt schon länger hier - und das war jetzt seine Bestimmung...

Heute mal nicht viel Worte. Es gibt auch nicht sonderlich viel zu berichten - da es meine 5. und 6. Lorelei bzw. Lorelady war (die anderen beiden kommen später) - war das Nähen nicht besonders aufregend. Allenfalls ziemlich langweilig bei der großen Version mit den gefühlten 20 m langen Bahnen... Da der Fotograf gute Arbeit geleistet hat (der Herr Sohn...) - sind alle Fotos sehr schön geworden. Da ich mich nicht entscheiden konnte - kommt hier nun die Bilderflut am wunderschönen heißen Donnerstag:


















Stoffe: Patchworkstoff von Vollstoff in Hagen
Schnittmuster: Lorelady (Gr. M) und Lorelei (Gr. 128/134)

Das war das erste Oberteil aus Baumwolle für mich. War schon eine etwas irritierende Angelegenheit, dass da oben irgendwie eine BRUST reinpassen muss... Wenn man sonst gerade Kinderkleidung ohne Kurven gewöhnt ist... Öhm. Daher ist das einzige was nicht ganz perfekt ist die Passform bei mir... Es fällt mir noch etwas schwer, die Anpassungen korrekt vorzunehmen. Vorsichtshalber habe ich das Oberteil eine Nummer größer zugeschnitten. Das war ein Fehler. Es ist mir zu weit und zu groß und ich sehe durch die extreme Raffung unterhalb der Brust etwas schwanger aus.. UND dicker als ich bin grrrrr. Vielleicht trenne ich nochmal nach der Feier auf und mache es obenrum etwas enger... (Was ihr nicht wisst und ich auch nicht verraten werde: ich habe für die Fotos eine vorläufige Naht in den Bruststreifen auf der Rückseite genäht... genau 4 cm muss das Ding enger sein...) Aber das erzähl ich euch ja nicht... Sieht ja auch keiner hihi...

So - beim Schnabelina-Sew-Along setze ich heute aus, da es bei mir keine Innentasche gibt... und damit verlinke ich heute hier:


Viele liebe Grüße,

Kommentare :

  1. Interessante Farbkombination!
    Wünsche euch gutesWetter fürsGartenfest?..
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ihr zwei seht toll aus, die Kleider sind superschön geworden. Schade dass deines etwas groß geraten ist, ich würde es anpassen, es lohnt sich. Die Söffe sind auch echt toll zusammen. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Wuunderschöön ´!!! Find die Kleider echt klasse, anpassen - aufjedenfall ! Es wäre zu schade für das Kleid, nur im Schrank zu hängen, sowas musste draussen zeigen ;)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hach, was seid ihr für schöne Blumenkinder! Die Kleider sind klasse! Wenn du dich nich so richtig darin wohlfühlst, solltest du es auf jeden fall anpassen, denn ihr zwei seht bezaubernd aus!

    Ganz herzliche Grüße und ein wundervolles Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Martina hat es gerade schon gesagt: Blumenkinder!
    Das ist auch das erste, was mir durch den Kopf geschossen ist - wunderschön geworden, Martina! ♥

    Und mit der Brustanpassung sprichst du auch genau das an, warum ich lieber Taschen nähe... *g*
    Man selbst hat natürlich ein ganz anderes Empfinden, aber ich finde dein Kleid einfach nur wunderschön.
    Es soll ja auch locker fallen, insofern passt das auch wieder.
    Allerdings stimme ich den anderen zu, wenn du dich nicht wohl darin fühlst, solltest du es ändern, denn alles andere wäre eine echte Schande.

    Ganz zauberhafte Fotos, die dein Sohn von euch gemacht hat - ich bin total verzückt!
    Ich überlege jetzt auch nicht, wieviele Meter Stoff man für die Erwachsenenversion dieses Traumkleides benötigt, mit den ganzen Kräuselungen bekäme ich vermutlich Angst... ;-)

    Liebste Grüße
    und ein wundervolles Wochenende

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Sabine - das ist nett. Ich denke, auf den ersten Blick sieht man auch nicht unbedingt, dass es obenrum zu groß ist, da ich es ja hinten enger gemacht habe. So wie jetzt müsste es eigentlich sitzen, ist aber 4 cm weiter. Und da ich links einen Reißverschluss eingenäht habe, kann ich auch die Seiten nicht einfach enger machen. Wenn ich also schon mal trennen muss, dann kann ich auch gleich die Brustpasse kleiner machen... *seufz*
      Oder ich mache hinten die Naht einfach so rein, wie ich es jetzt provisorisch gemacht habe... Ob das wirklich jemandem auffällt, dass die Naht da nicht hingehört??
      Und ja - die unteren Streifen machen wirklich Angst... Vor allem wenn man fassungslos vor seinem Lieblingsstoff steht und liest: 1,40 m bereit. äh - wie jetzt?? Das ist Patchworkstoff... der ist nur 1,10 m breit.
      Ich sage dir jetzt nicht, dass ich quer zum Fadenlauf zugeschnitten habe, nein so eine frevelhafte Tat erzähl ich nicht... ;-)
      Und nein - du möchtest auch nicht wissen, wieviele Meter Stoff die beiden Kleider gebraucht haben, deshalb sage ich dir auch nicht, dass es insgesamt 4,5 Meter waren... hihi...
      LG
      Martina
      PS: ich seh schon, kurz geht bei dir echt nicht... hihi...

      Löschen
  6. Hallo Martina,
    also wenn ihr beiden morgen in diesen Kleider erscheint, weiß ich, welches Geburtstagskind NICHT im Mittelpunkt stehen wird ;) Ihr seid der Hingucker schlechthin, die Kleider sehen super aus. Dein Lieblingsstoff ist gut eingesetzt und toll kombiniert. Schade, dass du noch einmal 'ran musst. Damit der Aufwand nicht so groß wird, würde ich vermutlich wirklich nur die Hilfsnaht zur richtigen Naht machen. Du hast nämlich recht: Wer weiß denn schon, wo eine Naht tatsächlich hingehört...
    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. wow...ihr seht traumhaft schön aus!!!!!!!!!!!!!
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ihr seht einfach wunderwunderschön aus... irgendwann trau ich mich auch an den schnitt <3

    LG Nunni

    AntwortenLöschen
  9. Wie zauberhaft... superschöne Kleider!
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  10. Ihr seht sooooooo TOLL aus; absolut genialer Partnerlook <3 <3 <3

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  11. super schön im Doppelpack. Viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  12. Ihr seht toll aus!!!! Blumenmädchen mal zwei!!!!!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Absolut bezaubernd eure Kleider. Bei mir liegt noch eine zugeschnittene Lorelei für meine Tochter(bereits seit letztem Jahr) hust*. Irgendwie habe ich mächtig Respekt vor den Rüschen und den vielen Bahnen. Aber wenn ich euch so sehe, muss ich wohl doch mal ran.

    LG carmen

    AntwortenLöschen