Donnerstag, 18. September 2014

Herbstkombi: KleinFanö meets Winona

Sooo - heute gibt's bei Bea von nEmadA den 2. Teil an Designbeispielen ihres neuen Ebooks "Swi-Swa-Sweaty".
Ich kann an dieser Stelle nur nochmal wiederholen, dass dies eine tolle Übergangsjacke für Herbsttage ist. Oder auch im Winter UNTER der Winterjacke. Ist schon toll, wenn das Kind mit einem Handgriff immer gleich die passende Jacke zum Outfit hat... Das sollte man öfter machen. So - und hier nun die Teile, die das Kind unter der Jacke trägt:







Und da mein Jäckchen erst heute bei den Designbeispielen dabei ist, zeige ich sie euch nochmal zusammen mit der Hose - das Shirt sieht man nicht - psssst kann man auch nicht, da es an dem Tag sehr warm war und sie nur ein T-Shirt drunter trägt... :-)


Wie immer gibt's noch ein paar Fotos aus der Nähe - zum Glück sieht man auch auf den Nahaufnahmen nicht, dass meine Stickmaschine großen Mist gestickt hat - obendrauf nur Schlaufen und untendrunter sieht man statt des Unterfadens den Oberfaden... Mittlerweile funktioniert sie nach viel Googelei wieder aber ärgerlich ist es trotzdem, bei einem neuen Teil solche unprofessionellen Stickereien drauf zu haben...
Genäht habe ich meine 2. Winona und es konnte mir bisher immer noch keiner beantworten, warum es den Schnitt einmal bei Farbenmix und einmal bei Cinderella Zwergenmode gibt... Und ob es da Unterschiede im Schnittmuster gibt. Ich hab jedenfalls die CZM Version hier liegen.
Und passend dazu gab's ein KleinFanö Shirt mit langen Ärmeln von Farbenmix. Schwer begeistert bin ich übrigens von der Madhuri-Stickserie, die es passend zum Stoff von Riley Blake bei Huups gibt. Ist das nicht eine schöne Blume?? Hach...








Schnittmuster: KleinFanö von Farbenmix, Winona von Cinderella Zwergenmode (oder auch Farbenmix),
Beanie Minutenmütze von Klimperklein
Stoffe: Punktejersey von der letzten Creativa in Dortmund, die anderen aus dem örtlichen Stoffgeschäft
Stickdateien: Love Chirp, Spiegelwald, Glitzerblumen und Madhuri von Huups sowie Blütenblatt&Co. von Nadelflüsterer


Und morgen geht's mit den nächsten Herbstteilchen für's Herbstkind weiter. Momentan zäume ich das Pferd von hinten auf - ich hab erst den Rock genäht um dann zu entscheiden, welchen von den 3 Stoffen ich für die Weste und welchen von den 5 Stoffen ich für die Jacke nehme... Ich geh dann mal würfeln... und dann nähen, damit ich morgen überhaupt IRGENDWAS Genähtes zeigen kann. Viel wird es nicht sein, aber zumindest vielleicht schon mal meine endgültige Stoffauswahl. Mein Gott ist das diesmal schwierig...

Verlinkt wird mal wieder hier und hier.

Viele liebe Grüße,

Kommentare :

  1. Liebe Martina,

    Du machst mich noch irre mit Deinen wahnsinnig schönen Kombis. Hach ... ich LIEBE sie ... diese Farben, dein Getüdel, deine Süße ... einfach alles und diese Kombi die würde ich Dir am allerliebsten Wegmopsen. Da passt einfach alles und Du triffst zu 1000 % meinen Geschmack. So SCHÖÖÖÖÖÖÖÖN!

    Ich drück Dich
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das knallt so richtig schön! Diese Farben sind echt spitze! Und alles passtg megamässig zusammen. Würde ich dir also auch grad gerne aus denHänden reissen ;-).
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  3. Die Kombi ist klasse und vor allem die Farben sind perfekt für den Herbst. Ganz ganz toll.
    glg tina

    AntwortenLöschen