Freitag, 23. Januar 2015

Kaufshirts???????????

Jaaaaaaa - genau, Kaufshirts... ab und zu KAUFE ich tatsächlich auch noch Shirts. Hat einen guten Grund: da wir direkt am Wald wohnen und meine beiden - wenn das Wetter es nur irgendwie zulässt - sich mit alten Sachen und Gummistiefeln bewaffnet auf in den Wald machen, um an übelriechenden Matsche-Pampe-Tümpeln Jagd auf Molche zu machen. Diese werden dann eingefangen und mit auf's Grundstück gebracht um den armen Kreaturen eine "Wohnung" zu bauen, wo sie schick schlafen können... (An alle Tierschützer: die Tiere werden unter meiner Aufsicht anschließend wieder zum Tümpel zurückgebracht, nachdem unser Gartenteich wegen Überfüllung geschlossen ist...).
Naja - jedenfalls brauchen wir für solche Gelegenheiten einfache Kaufshirts, die dreckig werden können und Flecken auch nach 60 Grad Wäschen nicht wieder herausgehen müssen... Genähte Unikate sind mir dafür zu schade und mal ehrlich: wer interessiert sich im Wald schon für die Garderobe meiner Kinder - die Molche sicher nicht...

So habe ich auch in diesem Winter ein paar gekaufte Shirts im Schrank, an denen ich nicht vorbei konnte, da sie auch noch flott aussehen. Wie so oft bei Ernstings... dieses schicke dunkelblaue mit dem tollen farbigen Aufdruck. Damit es auch in der Schule getragen werden kann, musste jetzt endlich mal ein passender Rock her. Von dem Retro-Stoff hatte ich noch einen ausreichenden Rest und der passte farblich genau zum ... ähhh - Tier... Ich weiß ehrlich gesagt nicht so recht, was es darstellen soll... ;-) (Ein Widder??)

Genäht habe ich einen schnellen Sachenfinder-Rock. Ohne Stickerei. Also - heute mal ein relativ einfaches Teil für meine Verhältnisse...








Den Sachenfinder-Rock gibt es übrigens hier. Den find ich genauso schick wie das tolle NupNup'sche Kopftuch, wovon hier ja schon etliche existieren...

So, und weil ich mich so darüber freue, dass ich es endlich geschafft habe, diesen Rock zu nähen und nach 2 Wochen Herumliegen sogar fotografieren konnte, wander ich damit heute zum FREUtag, zu Kiddikram und zu Meitlisache.

In den nächsten Tagen kommt dann nochmal ein schon lange im Geiste existierendes Outfit, ehe es danach ziemlich trubelig mit Probenäh-Ergebnissen wird... Es ist ja immer das gleiche - erst passiert lange Zeit NIX und dann kommen auf einmal ALLE aus ihren Löchern... :-)

So - ich gehe jetzt mal wieder in mein Nähzimmer und wälze Stoffe... - ich kann euch nur sagen: es wird hier heiß hergehen... Mit Projekten, die ich noch nie probegenäht habe... Vielleicht, aber nur vielleicht, wird dafür sogar ein neues Familienmitglied bei uns einziehen... Lasst euch überraschen...

Viele liebe Grüße,

Kommentare :

  1. oh! das klingt nach hund! :-) wie neidisch wäre da jetzt mein jüngster!!!! der rock ist super süss und ja, ich kaufe auch hin und wieder kleidung. meist für bestimmte ereignisse (hemden einfärbig für hochzeiten u.a.), der deal ist der: sie ziehen die "faden" sachen für das ereignis an, danach wird gepimpt, will heißen beplottet... :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach - nein leider kein Hund (ich kenne noch 2, die im Kreis tanzen würden vor Freude)... Ehrlich: ich kaufe doch keinen Hund nur weil ich probenähe... Hihi... Aber ich hoffe, dass wir irgendwann wieder einen haben werden...
      LG
      Martina

      Löschen
  2. Oh ja, mir sind meine Nähteile auch zu schade für manch wilde Aktionen meiner Rüben und da steh ich auch zu ;-)
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick, der Rock... und ja, wir alle haben wohl Kaufklamotten im Schrank zum einsauen ;-)

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,

    wow ... was ein tolles Outfit und auch mit Kaufshirt durchaus super schick! Ja Ernstings hat schon manchmal schöne Sachen. Obwohl ich mich ja immer noch weigere zu kaufen, aber Emilia würde ja auch nie und nimmer einen Frosch anfassen ... lach ... Madame flüchtet ja vor allem was so kreucht und fleucht. Da ist sie echt eine Prinzessin. Der Rock ist übrigens richtig Klasse und Danke für den Link, habe mich schon öfter gefragt, wo es den Schnitt zu kaufen gibt.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Martina,
    der Rock ist wunderschön und passt perfekt zum Oberteil. :)
    Ich würde es zeitlich auch nicht schaffen alles für meine Kinder zu nähen - so schnell wie sie wachsen. :D
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Martina,
    mir gefällt der Rock ebenfalls sehr gut, und ich finde, dass er das Kaufshirt sogar noch aufwertet. Ein perfektes Outfit.
    Auf dein neues Familienmitglied bin ich sehr gespannt. Da ein Hund ausfällt und die Anschaffung sich auf das Probenähen bezieht, habe ich eine Idee, hihi...
    Danke auch für den Jersey-Hinweis. Ich habe keine Ahnung, war um ich das geschrieben habe. Vielleicht, weil es wirklich qualitativ so ausschaut wie Sweat??? Hab's jedenfalls geändert.... Dankööö.
    Fährst du zu Creativa?
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt du - ich hatte im Laden gesagt, ich würd's Zuhause ändern, hab ich natürlich vergessen. Ich werd's jetzt auch noch ändern... Hihi, ja du hast recht, es sieht aus wie Sweat, daher hab ich's auch geschrieben. Da wird Birgit nur noch den Kopf schütteln, wenn wir beide so einen Unsinn schreiben :-)
      Jaaaaa - ich MUSS zur Creativa. Silke Zwergenschön hat dort einen Stand und ich hab das Gefühl, dass sich dieses Jahr die komplette Näh-Blogger-Szene dort versammelt... Na - das wird ja spaßig... Ihr fahrt sicherlich auch? Ich schreibe dir ne Mail... oder per whats app...
      LG
      Martina

      Löschen
  7. ooOOOOOOOOh das lese ich ja jetzt erst; ein neues Familienmitglied, ich bin schon sehr gespannt :) ....

    Meine Maus zieht am liebstes die genähten Sachen an; in der Kita hat sie meistens obenrum was genähtes, aber die Leggins für die Kita sind meistens gekauft... die haben ja ständig Löcher; da sind mir die genähten; und bestickten viel zu schade ;)

    Ich drück dich :*
    Nadine

    AntwortenLöschen