Donnerstag, 19. Februar 2015

Farbenmix Zwergenverpackung / Kuschelbasics Teil II

Ich möchte mich erst mal für eure netten Kommentare der vergangenen Zeit bedanken - ich weiß das umso mehr zu schätzen, weil ich selber mal wieder momentan kaum zum Kommentieren komme...

Und tadaaaaaaaaaaaaa - Trommelwirbel - heute gibt's nicht nur wieder ungewöhnlich kleine Kleidung sondern auch noch ungewöhnlich kleine Kleidung für JUNGS... Dafür hab ich mir ein Modell aus der Nachbarschaft ausgeliehen und konnte diesmal die Kuschelkombi in Gr. 74/80 nähen. So quasi auf Zuruf - um anschließend festzustellen, dass es doch eher etwas kleiner hätte sein können... Die nächste Kombi hab ich dann auch in 74/80 - aber ohne Nahtzugabe genäht, die passte dann wie angegossen...

Heute gibt's hier die Kuschelbasics aus der neuen Zwergenverpackung, Hose in gerader Form, Pulli in Grundform ohne Kapuze und ohne Unterteilung. Daran kann man schon erkennen, dass auch Anfänger, die einen einfachen Pulli nähen möchten, mit schönen Stoffen ohne wenig Aufwand auffällige einzigartige Kleidung für die Kleinsten erstellen können...










Kombiniert dazu habe ich wieder (wie im letzten Post) die Knotenmütze vom Farbenmix-Ebook genäht, ebenfalls mit 2 Zipfeln, und das dazugehörige Dreieckstuch mit Klettverschluss. Die Stoffe sind aus der Cherry Picking Serie "Magic Wood" von Swafing, mit der passenden Stickdatei von Huups (äh - ich glaub, ich hab so langsam wirklich fast alle Stickdateien von Huups, vielleicht sollte ich mal nachfragen, ob ich probesticken darf hihi...) Kleiner Wink mit dem Zaunpfahl - man weiß ja nie, wer hier so alles mitliest... *ggg*

Und wer sich jetzt fragt, wer der nette Kumpel neben meinem Modell ist... das ist LEO. Eines der 3 Monster aus dem KuschelMonster/-kissen Set. Es gibt Leo, Bob und Sam. Jedes der 3 Monster steht für eine Mentalität wie man auf der Farbenmixseite nachlesen kann. Ich hab mich für den coolen LEO entschieden, der wild, stark und manchmal kaum zu bändigen ist. Da wir das Kissen behalten werden, habe ich den Charakter von Lorena genommen, die im übrigens ja auch im August geboren und somit ein echter Löwe ist... :-)




Hier also nochmal das komplette Set auf einen Blick. Und euch kann ich es ja jetzt verraten - nicht dass mein Modell mir in 17 Jahren einen Anwalt auf den Hals hetzt wegen Verleumdung... Mein Jungs-Modell ist gar kein Junge - es ist ein Mädchen. Aber da ich die kleine Version für die Puppe schon für Mädchen genäht hatte, wollte ich unbedingt die Jungs-Sachen in größer nähen mit echtem Kind. Und wenn man ehrlich ist - sie sieht in echt wirklich aus wie ein Mädchen und ich hatte Zweifel ob sie als Junge durchgeht. Aber ganz unter uns: in dem Alter sehen Babys aus, wie man sie anzieht - sie ist mit diesen Sachen einfach ein Junge... Und mit der nächsten Kombi noch viel mehr... Vielleicht kann ich irgendwann mal Mädchen-Sachen für sie nähen, mal schauen wie das dann aussieht...

Und hier nochmal das Schnittmuster der Monster:


Auf der Farbenmix-Übersichtsseite könnt ihr nochmal alle Neuheiten nachlesen, die es seit dem 16.2.15 dort zu kaufen gibt. Ihr könnt ja schon mal ein bisschen in den Designbeispielen stöbern... Da sind wieder sooo viele schöne Sachen bei. Mein nächster Post ist dann die DONNA für mich... Dass sie tatsächlich sport-tauglich ist, werde ich euch dann beweisen...

Ich verlinke heute mal nicht nur bei Kiddikram und OutNow - sondern ausnahmsweise auch bei Made4BYOY...

In diesem Sinne - ich geh dann mal wieder nähen, es gibt noch viel zu tun bis Ende Februar...

Viele liebe Grüße,

Kommentare :

  1. Ich habe es Dir ja gestern schon geschrieben ... so schnuggelsüß diese Kombi. Der Stoff ist Klasse und Deine Mini-Model-Dame, geht darin wirklich als Junge durch. Einfach richtig kuschelig, so macht es doch Spaß, Kind zu sein! Super niedlich!

    Drück Dich
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Sie wird Dich wirklich lünchen in 17 Jahren und die Eltern, die Dir das erlaubt haben auch. Ganz ehrlich, ich dachte, es ist ein Junge. Aber es stimmt schon, in dem Alter kann man nicht erkennen, ob Junge oder Mädchen. Das Baby ist - egal was es trägt - sooooo süß. Aufgefallen ist mir sofort die obersüße Zahnreihe. Hach, das waren schöne Zeiten. So, nun zu Dir Martina. Du überraschst mich gerade sehr ... die kleinen süße Sachen sind soooo entzückend. Also wenn ich jetzt noch ein Baby bekommen, dann ist es Deine Schuld ... bei solchen süßen Sachen muss man doch noch ein Baby haben!????

    AntwortenLöschen