Montag, 30. März 2015

SHOPPERS SECRET - contra langweilige Einkaufstaschen

Wie immer bei mir gibt es auch zu dieser Tasche eine Geschichte... Ich (als bekennender Taschenmuffel) erhielt eines Tages Anfang des Jahres von meiner lieben Bloggerfreundin Sandy von WilEmi die Anfrage, ob ich für jemanden eine Einkaufstasche probenähen möchte. ICH? Tasche... schon wieder?? Hatte ich doch gerade erst leichtsinnigerweise die bigTamira zugesagt. Na gut, dann bin ich ja im Fluss und kann die auch noch nähen. Ich sagte zu. Und schwupp - landete ich in der Probenähgruppe und fand mich inmitten lauter bekannten Gesichtern wieder. Es war eine super-lustige Truppe und wir hatten bei der Entstehung wahnsinnig viel Spaß. Yvonne von Sewitched, die diese Tasche entwickelt hat, stellte sich als sehr liebenswert heraus und hat uns immer so wahnsinnig viel gelobt. Bei jeder neuen Tasche, die entstand, brach sie immer wieder in wahre Begeisterungsstürme aus. Das muss jetzt an dieser Stelle auch mal gesagt werden, da es nicht selbstverständlich ist.
Also - diese schicke Einkaufstasche, die man in die Ecke knubbeln und mit einer Kordel als kleines Täschchen zusammenziehen kann, lässt sich durch einen Karabiner super an anderen Taschen oder Körben befestigen und ist somit IMMER dabei. Bei Bedarf kann man sie entfalten und schwupps, hat man einen großen Einkaufsbeutel. Das tolle daran ist, dass man sie in der Grundversion nähen kann oder aber auch mit allerlei lustigen Tiergesichtern.
Ich habe mich für die Katze entschieden, da mir beim Anblick der Einkaufstasche sofort die Stickdatei von Traumzauber einfiel, die schon lange auf meiner Festplatte auf ihren Einsatz wartet.

Tadaaaaaaaaaa - darf ich vorstellen: meine erste Version von SHOPPERS SECRET,  ab heute als FREEBOOK bei Farbenmix erhältlich:




Stoffe: aus dem örtlichen Stoffgeschäft
Stickdateien: Kopfschmerzen von Traumzauber, Kittycat von Tinimi


Als 3-seitigen Zusatz gibt es passend zu Ostern noch die Version mit Osterhasen-Gesicht. Da mir dabei die super-süße Stickdatei von Silke-Zwergenschön einfiel, habe ich die Version auch noch genäht und das Häschen-Gesicht gestickt. Ich hoffe, sie verzeiht mir, dass ich ihre Stickdatei auseinandergespflückt habe und nur das Gesicht gestickt hab, denn eigentlich gehört die Datei zum Osterkörbchen... ;-)




Stoffe: der braune und der Frottee vom örtlichen Stoffgeschäft und der blau-gemusterte von Kleiner Olm
Stickdatei: Osterkörbchen von Zwergenschön

Ich versteh zwar nicht, warum die liebe Yvonne das unbedingt als Freebook rausbringen wollte (ok, sie schreibt in ihrem Post warum), denn auch als nicht mehr blutiger Anfänger habe ich mal wieder was Neues gelernt: die französische Naht. Dank ihr braucht die Tasche nicht gedoppelt zu werden, hat aber trotzdem innen einen sauberen Rand. Neugierig, wie das funktioniert?? Dann ab zu Farbenmix und schnappt euch das tolle Freebook...


Bei uns sind ab heute Osterferien und somit läuft hier alles etwas langsamer. Außerdem gab es letzte Woche noch eine Not-OP am Herzen bei meinem Vater - somit bin ich sowohl bei Facebook als auch in den Blogs nicht mehr auf dem Laufenden und habe bisher auch weder mein auf die letzte Minute entstandenes Röckchen für die Creativa noch meine dort entstandenen Schnappschüsse posten können. Das hole ich aber noch nach, versprochen. Letzten Samstag hatten wir außerdem noch mit einer lustigen Mädels-Truppe einen ganzen Tag Nähtreff, wir haben von morgens bis abends zusammen genäht, gegessen und geklönt, auch die Fotos werde ich noch zeigen. Jetzt muss ich noch ein paar Teilchen probenähen und -sticken und ab nächste Woche nähe ich mit einer Freundin zusammen endlich mal wieder Kopfkino ohne Zwang... Ich freu mich.

PS: wann lern ich das mal??? Ich möchte die Taschen natürlich auch gerne verlinken - und zwar hier:
TT - Taschen und Täschchen und OutNow.
Viele liebe Grüße,

Kommentare :

  1. Deine Taschen sind echt klasse geworden!!! Das Probenähen hat wirklich Spaß gemacht und ich bin auf eine nächste Runde gespannt!!! :D :D

    Liebe Grüße

    Tanja!

    AntwortenLöschen
  2. Meine Liebe ... ich sollte die mir liebsten Bloggerinnen auswählen ... das habe ich getan und wie man sieht, war die Auswahl so goldrichtig. Deine Taschen sind ein Traum geworden. Ich würde sie Dir am Liebsten alle mopsen, weil sie alle so toll geworden sind!

    Ich drück Dich ganz doll!
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist ja süß. Danke schön. <3 LG Sandra

      Löschen
  3. Schön geworden deine Taschen,
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. hach sie sind sooo schön geworden deine Taschen und es hat wirklich Spaß gemacht in der netten Runde mit zu Nähen :)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Die sind beide echt wunderschön geworden. Die Hasentasche find ich super süß, da müsste ich dann immer mit der Tasche knuddeln ;-)

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Deine Taschen sind ein Traum und die Stickdateien da drauf noch mehr. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  7. So coole Täschchen! Die Hasenvariante darf mein Fräulein auf gar keinen Fall sehen!

    Und die Stickdatei auf der ersten ist ja auch mehr als passend:)

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen