Montag, 11. Mai 2015

Rock ohne Namen 2.0 vs. Kitsch-Jersey

Hihi... nicht über den Titel wundern. Der soll nicht abwertend klingen, ich liiiieeeebe diesen nostalgischen Jersey!!! Aber dazu gibt es mal wieder eine Geschichte. Da ich diesen Jersey Anfang des Jahres das ein oder andere Mal (aber nicht sooo häufig) bei FB gesehen habe, aber nie wusste, wie der heißt und wo man den kriegt - habe ich als Google-Queen einfach den Suchbegriff "Kitsch Jersey" eingegeben... und voilà, gefunden... :-D
Habe noch ein bisschen was davon - das will noch zu einem Sommershirt verarbeitet werden.

Diese Kombi durftet ihr ja schon ansatzweise in einem sehr viel früheren Post von mir erahnen, im Zuge des Probenähens der bigTamira für Prinzessin Farbenfroh.
Habe die Tasche nämlich passend zum Probenähen für den Rock ohne Namen 2.0 (by Knutsch(b)engel) hergestellt. D. h. also, auch dieses Ensemble ist aus März - daher noch die langen Ärmel und die Stulpen.

Der Rock wurde diesmal in der Variante mit Volant genäht. Alles aus Baumwolle, daher etwas verbreitert und - mal wieder - mit Raffung, weil ich das super-schön finde.

ACHTUNG - Bilderflut!!!!
















Der Rock kommt diesmal tatsäch ohne Stickdatei aus - ich hab einfach ein Motiv aus dem Shirtstoff ausgeschnitten und appliziert. Ich denke, an diesem Stoff werden sich die Geister scheiden. Er ist schon recht kitschig - aber so kitschig, dass er schon wieder schön ist hihi... ;-)

Ich habe das MixMe-Freebook von nEmadA dafür genommen - weil ich nicht ständig Linas nähen will... Und als krönenden Abschluss mal endlich wieder als Alternative zum Bengel oder zu Resi & Hannes eine Tinka-Bella-Kappe genäht...

Hach - erwähnte ich schon, dass ich den RON 2.0 wirklich toll finde? Weil er so wandelbar ist und in so vielen verschiedenen Varianten genäht werden kann.

Schaut einfach mal bei Knutsch(b)engel im Shop vorbei oder bei ihr in der Fotogalerie, da gibt es noch einige Designbeispiele, die euch überzeugen werden.

Heute verlinke ich wie gehabt bei: Meitlisache, Kiddikram und OutNow.

Wünsche einen tollen warmen Sommertag!

Viele liebe Grüße,

Kommentare :

  1. Mal wieder eine superschöne Kombi und der "Kitschjersey" kommt richtig gut rüber :-) (und euer Gartenteich ist auch hübsch!). Danke auch für den netten Kommentar zu meinem letzten Post, habe ihn auch dort beantwortet.

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  2. OoooooooH mein GOTT, was für eine super super geniale Kombi, ich komme ja aus dem Staunen nicht mehr raus; total COOL ...

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,

    wahnsinn! Was für eine superschöne Kombi. Hach ich liebe Deine Kreationen. Da passt es vom Mützchen bis zum Schuh. Traumhaft schöne Farben und der "Kitschjersey" hat was! Und ich hoffe, jetzt ist wirklich Schluss vom dem Ron 2.0, ich will nicht schon wieder ein E-Book kaufen "müssen" ... lach!

    Drück Dich
    Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina, das ist ja wieder eine Kombi, wo du alles perfekt aufeinander abgestimmt hast. Sehr bunt und fröhlich in für dich recht untypischen Farben. Der Shirtstoff ist megakitschig. Ich konnte ihn aber auch nicht liegen lassen und habe ihn bereits im Regal .... ;)
    Bis bald (?)
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  5. *schmunzel* der Jersey hat deinen Namen aber verdient (und das mein ich auch nicht negativ). Was du draus gemacht hast, ist mal wieder 100% in sich stimmig. Die Knöpfe, die junge Dame auf dem Bild passt alles perfekt. Das ganze Outfit zusammen natürlich auch ;-)

    AntwortenLöschen