Donnerstag, 19. November 2015

ZUCKA meets Flora Fox

Nicht dass ihr denkt, ich wäre in den Winterschlaf verfallen, weil ich zuletzt vor 2 (!!!) Wochen hier gepostet habe... Ich habe ein paar Kundenaufträge genäht, die ich noch zeigen werde, und ein paar etwas aufwendigere Sachen für's eigene Kind. Ganz zum Wunsche der lieben Sandy von WilEmi - damit sie nicht wieder sagen kann: "ich will aber jetzt nicht nur Kundenaufträge auf der Schneiderpuppe sehen..." :-D

Dann haben wir auf besseres Wetter diese Woche gewartet - aber wann immer die Somme mal für ein paar Minuten rauskam, war das Kind in der Schule oder beim Sport. Also haben wir gestern Abend nun doch wieder Fotos im Haus gemacht, obwohl die Farben doch soooo herbstlich sind und so gut in den Wald gepasst hätten....

Das Kind hat sich einen Rock gewünscht - so wie der Sommer-Zuckarock vom Farbenmix Sew-Along... Das sei ihr Lieblingsrock - der schönste von der Form her, den sie je hatte (mir persönlich gefällt Falda noch einen Tick besser, aber wenn das Kind schon mal einen Wunsch äußert..).
Also habe ich ihr den Wunsch erfüllt:






Und da ich ein Spätzünder bin und Schnittmuster meist erst kaufe, wenn ich 1 Jahr drüber nachgedacht habe, gab's dann endlich mal eine Bijou in Kurzwesten-Form dazu. Ich finde das Schnittmuster so wunderschön wandelbar - weil man so viele Varianten nähen kann. Und damit es nicht langweilig wird, habe ich es so genäht, dass man sie wenden kann - sprich: von beiden Seiten betüddelt und den Bund zwischengenäht, so dass man von keiner Seite eine Naht sieht. Hier kommt die 2. Seite aus kuscheligem Fleece:






Für drunter gab's zum ersten Mal Tomboy in der Mädchenvariante - eigentlich hatte ich das Schnittmuster mal für meinen Sohn gekauft. Und damit man es auch ohne Weste tragen kann, natürlich ein bisschen bestickt, aber für meinen Geschmack diesmal sehr dezent. Versehen mit einem Freestyle-Rollkragen aus 2 verschiedenen Stoffen.







Hmmm - tja, wer hat den Fehler entdeckt??? Rock und Shirt wurden in Gr. 146/152 genäht, was in der Länge eigentlich noch ein wenig lang ist und ich musste die Ärmel schon stark kürzen. Leider habe ich dabei nicht bedacht, dass ich somit auch die Ellebogen-Patches etwas höher hätte ansetzen müssen... daher haben wir nun Unterarm-Patches... öhm... das SOLL so....
Insgesamt ist die Kombi (bis auf die Weste die ich in der Einzelgröße 146 genäht habe) noch recht groß. Aber so passt sie wenigstens auch noch im Frühjahr und vielleicht nächsten Winter.



Schnittmuster: Rock Zucka und Pattenshirt Tomboy von Farbenmix, Bijou von RosaRosa
Stoffe: Hilco Blumenornament Hilde von Vollstoff, Jersey von BonnyBee
Stickdatei: Flora Fox von Huups


Das schönste Kompliment kam heute Morgen vom Töchterlein, als sie fragte, ob sie den Rock heute schon in der Schule anziehen dürfe und sie dann stundenlang damit vor dem Spiegel umherdrehte mit den Worten: "Ich bin so schööööön...". :-))))
Ja - noch immer etwas bunt, aber doch durch die Stickdateien und die Farben schon etwas cooler für's große Kind.

Und da der Winter ja nun doch die nächsten Tage hier Einzug halten soll, habe ich endlich einen Wintermantel für's Kind genäht. Und jetzt weiß ich auch wieder, warum es schön ist, wenn man nähen kann... So ein Mantel - der stark an das spanische Label De*igual erinnert - wäre im Original unfassbar teuer und hätte eine schlechte Qualität... Ihr dürft gespannt sein - ich jedenfalls bin sprachlos, wie toll er geworden ist und wie gut das de*igualisieren geklappt hat... Und ich habe ein niegelnagelneues Schnittmuster ausprobiert - schon seit 3 Jahren hier liegen und noch originalverpackt... ;-)

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende - wir haben mal wieder Kommunionvorbereitung... meine Güte, das war doch erst letztens, dass wir beim großen Sohn Kommunion hatten... kann bald schon mit dem Planen des Kleides anfangen - denn das werde ich NÄHEN... :-)

Verlinkt heute hier:  Kiddikram, Meitliisache.

Viele liebe Grüße,

Kommentare :

  1. Bin total verliebt in diese Kombi ... hab mir die Bilder immer und immer wieder anschaun müssen - echt genial! :-)

    lg
    susanne

    AntwortenLöschen
  2. Wuahhhhhhhhhhhhhhhh Martina, ist das schön, wundervoll und es steht ihr so gut. Das erste Foto, dieser Blick, sie ist sooooo schön, ich bin mir sicher, spätestens wenn Lorena diesen Blick aufsetzt, liegen ihr die Jungs in ein paar Jahren zu Füßen ... lach, das musste jetzt raus! Du weißt, ich liebe den Zucka Rock und kann Lorena wirklich so gut verstehen. Für mich der schönste aller Rockschnitte. Einfach ein Traum, diese Farben und hachzzzz ... Flora Fox. Wie toll ich diese Stickdatei finde. Eine der wenigen, die ich außer den Zwergenschönen überhaupt je gekauft habe und wenn ich noch einmal irgendwo diesen Stoff zwischen die Finger kriege, nur ein winziges Stück würde mir ja schon reichen. Einmal würde ich ihn gerne vernähen, bevor es "zu spät" ist. Ich finde die Farben toll, einfach wunderschön ... Du merkst, ich krieg mich gerade gar nicht mehr ein und am liebsten würde ich noch 1000 Adjektive finden und aufschreiben für diese Traumkombi, aber ich glaube, Du verstehst mich auch so. Wieder eine Kombi, die ich komplett so in Emilias Schrank hängen könnte! Traumhaft! Ganz ehrlich, ich bin so froh, dass wir wieder Zeit haben, Baumwolle zu vernähen. Was haben wir uns eigentlich die ganze Zeit mit der Jerseytackerei angetan ... lach!

    Fühl Dich feste gedrückt und ich hoffe, Du zeigst den Mantel ganz bald, denn ich bin schon soooooooooooo gespannt!

    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Martina, die Kombi ist total schön! Ich mag diese Erdtöne super gerne und finde, dass man damit auch prima dezent bunt nähen kann. Das Shirt mit Rolli sieht super aus. Zum ersten mal denke ich darüber nach, ob dieser Schnitt auch etwas für uns wäre.... Danke dafür... kaum hat man ein paar alte Schnittmuster zur Seite gelegt, muss man wieder neue nachkaufen ;) .... Zucka an sich gefällt mir auch gut. Allerdings hat er bei uns nie so wirklich ideal gesessen. Wie du mag ich Falda sehr gerne und auch Uljana. Aber wenn mich Marleen um einen Zucka-Rock bitten würden, würde ich mich natürlich sofort an die Nähmaschine setzen!!!
    Ich freue mich auf deine nächsten Bilder.
    Lieb eGrüße
    Marion

    AntwortenLöschen