Freitag, 4. März 2016

Magic Girl meets Greetje

Heute blogge ich mal zu einem total ungewohnten Zeitpunkt. Aber eher ging nicht, da ich heute Nachmittag erst Fotosession mit meinem Modell hatte. Bevor ihr mich fragt, wo ich eigentlich immer meine Modelle herkriege... ob ich vielleicht irgendwelche wildfremden Leute auf der Straße anspreche und unter Vorwand ins Haus locke... Nee...
In diesem Fall war es die Freundin von der Schwester meiner Freundin - öh war das jetzt verständlich?? - die ich allerdings schon sehr viele Jahre oberflächlich kenne und die letztes Jahr erfahren hat, dass ich nähe... Und schon vor längerer Zeit bat sie mich, mal ein Kleid in Gr. 116  / 122 zu nähen. Nachdem ich nun meinen Shop wieder etwas befüllt habe und zweiunddrölfzig Kissen genäht habe, war endlich die Gelegenheit, mich mal um ein Schnittmuster in dieser Zwischengröße zu kümmern, die man sonst eher selten findet.
Und ich fand diese Zwischengröße in der Tunika GREETJE von Farbenmix. Hihi - mal wieder passend zum ABC...

Als ich dann in der Probestickgruppe beim Nadelflüsterer diese Kombi hier gesehen habe, wusste ich auch sofort, was ich darauf sticke. Und ich musste die Idee mit der Anordnung der Motive einfach mal klauen, weil das Schnittmuster wie gemacht dafür war. Molly wird mir hoffentlich verzeihen :-)




 






 

Dafür, dass sie zum ersten Mal vor der Kamera stand, sind die Fotos klasse geworden oder?? Die Bilder, auf denen man offentsichtlich sieht, dass sie sich nicht so ganz wohl fühlt, habe ich natürlich aussortiert.
Auf jeden Fall ist es ja wie schon erwähnt die Tunika-Kombi Greetje. Eins meiner ersten Schnittmuster, das ich von Farbenmix gekauft habe. Geht allerdings nur bis Gr. 116 / 122 und daher habe ich sie für uns nur genau einmal nähen können... dann passte sie nicht mehr.
Eigentlich gehört noch  eine Hose dazu, aber es hieß, dass das Mädel am liebsten Leggings dazu trägt und da sie etwas kleiner ist als ich bei der Kleidergröße angenommen hatte, sitzt die Tunika eher wie ein Kleid.
Da ich keine Vorgaben zum Kleid hatte, dachte ich mir - falls es nicht gefällt, kann ich es ja  in den Shop stellen. Aber soweit kam ich nicht, das Kleid wurde nicht nur nach dem Shooting mitgenommen sondern direkt anbehalten, denn im Anschluss ging es auf eine Geburtstagsfeier... Hihi...




Schnittmuster: Greetje von Farbenmix
Stickdatei: Magic Girls erhältlich bei
Janeas World  oder Der Nadelflüsterer
Stoffe: gekauft bei Vollstoff - den Designer weiß ich grad nicht


Und nun verlink ich schnell beim Farbenmix ABC Sewalong, da ich morgen - am letzten Tag - auch noch ein Projekt habe... Weiterhin wie immer bei Kiddikram und Meitlisache.


Viele liebe Grüße,


Kommentare :

  1. Das ist ein Traum!!!! Und wundervolle Fotos noch dazu! Ich bin total begeistert!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. MEI de MAUS....
    sind sooooooo SÜß aus, mit dem KLEIDAL....

    und bei der PURZELTOGSFEIER war si sicher da STAR,,freu,,,freu,,

    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen