Montag, 23. Mai 2016

Sommer-Tullelue - Auftakt zur Farbenmix Sommerkleiderserie

Also, ich habe mich gerade ganz spontan entschieden, mit dem Posten meines nächsten Großprojekts zu starten. Und da keiner das Rätsel um die Schneiderpuppe vor der Kirchentür gelöst hat - werde ich das am Ende des Blogposts auflösen...

Im Grunde genommen gibt es 2 Projekte - uiuiui.... das eine ist ein persönliches - und das andere könnte was noch Größeres werden... Dazu werde ich aber zu einem späteren Zeitpunkt was erzählen, wenn es spruchreif ist.

Jetzt zu meinem persönlichen Projekt. Ich habe beschlossen, mein Bloglayout zu ändern. Ob ich auch damit auf einen selbstgehosteten Blog umziehe, weiß ich noch nicht - das ist schon ne Menge Arbeit, sich selbst um die Datenbankpflege und das Updaten der CMS-Software zu kümmern - vor allem, wenn man es neben dem eigentlichen Job alleine machen muss. Da ich lange Jahre meine eigene Website und auch die anderer Leute  gepflegt habe, weiß ich wovon ich spreche. Vielleicht bleibe ich auch bei Blogger und wähle einfach nur ein anderes Layout. Lange Rede, kurzer Sinn:

Ich habe 8 Sommerkleider-Outfits in den Größen 80 - 152 genäht.... Dazu werden alle meine 8 Modelle - die ich schon öfter fotografiert habe - im Alter zwischen 2 und 9 Jahren von einer professionellen Fotografin auf einmal fotografiert. Das Shooting wird aller Voraussicht nach noch diese Woche (wenn das Wetter wieder besser wird)  stattfinden. Und oh - ich freu mich schon so... Alle haben passende Accessoirs in der Hand und ach - das wird bestimmt toll aussehen und einen wunderschönen neuen Header abgeben...

Den Beginn macht heute Lorelei - kombiniert mit unserer 3. Tullelue in Sommerversion: mit einlagigem Rollsaumbündchen und hinten locker zusammengebunden... Ich bin immer noch geflasth von den Farben.... Sowohl bei der Lorelei als auch bei der Tullelue... Meine Güte... Und endlich mal wieder BAUMWOLLE....
















Schnittmuster: Lorelei und Tullelue (by Tullebunt & Lille Snø) von  Farbenmix
Stoffe: Baumwoll-Blumenmuster und brombeer gekauft bei Vollstoff (weiß allerdings den Designer nicht mehr)


Die Fotos haben wir eigentlich nur für die Tullelue gemacht, da ich das ganze Outfit eigentlich draußen fotografieren wollte - und eigentlich auch erst, nachdem das professionelle Shooting stattgefunden hat. Aber es ist auch schwierig, Fotografin, eigene Termine und die von 8 anderen unter einen Hut zu kriegen... Daher geht die schöne Lorelei ein bisschen unter. Die wandert übrigens nach dem Shooting in den Shop. Wird Zeit, den Sommer zu locken...

Jetzt zur Auflösung der Schneiderpuppe vor der Kirchentür. Ist es wirklich keinem aufgefallen??? Ich meine, ich habe beruflich mit Photoshop gearbeitet und bin ziemlich fit in der Handhabung. Aber um 2.00 Uhr morgens hatte ich keine große Lust mehr, meinen Perfektionismus bis zum Äußersten zu treiben und habe "auf die Schnelle" eine Fotomontage erstellt. Ich wollte mit meinem Outfit in Blazer neben Lorena mit Kommunionkleid stehen - und da ich sie nicht schon wieder mit dem Anziehen des Kleides und der Frisur quälen wollte (für ein einziges Foto), haben wir die Schneiderpuppe mitgenommen, sie auf ihre Größe eingestellt und ich habe meinen Arm nicht um Lorena - sondern um die Schneiderpupppe gelegt, damit ich für die Fotmontage die richtige Armhöhe und -haltung habe...
:-D Trick 17 mit Falle... Schade nur, dass ich kein einziges Foto OHNE Sonneneinstrahlung gefunden habe, auf dem Lorena gerade steht und mit dem Gesicht in die Kamera guckt. Deshalb dachte ich eigentlich, es fällt sofort auf, dass Lorena auf dem Foto nur reinkopiert ist... Sie steht so komisch...

Heute verlinke ich nur hier: Kiddikram und Meitlisache.


Viele liebe Grüße,

Kommentare :

  1. Hallo, nein, es ist mir nicht aufgefallen - aber klasse Idee :-)

    Deine Kombi von Kleid und Tullelue habe ich schon bewundert, ein Traum <3

    Auf deinen neuen Header bin ich sehr gespannt, das wird sicherlich ein riesen Spaß alle auf ein Foto zu bekommen ;-)

    Liebe Grüße,
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen meine Liebe,

    hach ich finde die Farben einfach wunderschön und natürlich auch die Lorelei und die Tullelue. Die Lorelei steht ja hier auch noch auf dem Programm, da ich alle Kleider von Emilia vom letzten Sommer verkauft habe, kann ich mich auch endlich mal wieder an Baumwolle austoben und ich freu mich schon so darauf. Hach und ich bin mega gespannt auf das professionelle Shooting, dieses Mal für mich dann auch eine Megaüberraschung! Und beim letzten Absatz musste ich jetzt echt lachen, nein, es ist auch mir nicht aufgefallen, ich fand zwar das Foto auch etwas seltsam, aber auf die Idee, dass es eine Fotomontage war, bin ich echt nicht gekommen. Ist Dir also wirklich mehr als gut gelungen.

    Drück Dich
    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Du bist ja ne Maus,

    nein auch ich kann eine Fotomontage nicht entdecken. Und mit Deinen Fachbegriffen kann ich NULL anfangen? CMwas? Ich bin froh, dass ich weiß, wie ich ein Foto in den Blog geladen bekomme - und gut ist. Selbst das Verlinken ist mir schon zu umständlich. Aber klar, wenn Du Dich damit auskennst, ist es alles etwas einfacher.

    Deine Lorelei ist sooooooooooo zauberhaft - ehrlich. Das Stöffchen ist wunderbar. Und mal ehrlich, Deine Fotos, die Du momentan zu Hause knippst sehen auch schon richtig professionell aus. Deine ganzen kleinen Accessoires im Hintergrund haben schon was. Aber dennoch bin auch ich wahnsinnig gespannt, wie die professionellen Fotos aussehen werden und wie die Kleider (vorausgesetzt, es sind alles Kleider) in Szene gebracht werden. Na dann sei erstmal gedrückt, bis bald meine Liebe. Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hammer - diese Farben! Und die Tullelue zur Lorelei passt super (hätte ich gar nicht gedacht: Kleider und Beanie, aber die Tullelue ist halt nicht "nur" eine Beanie...)

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Outfit Martina, tolle Farben und der Maus scheint es zu gefallen :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  6. HI, hi.....welche Tricks Du aus dem Ärmel schüttelst....bin *baff*!
    Die Bilder sind wunderschön! Hach und die Farben.....schmacht!
    Ich finde das Deine Innenaufnahmen genauso beeindruckend sind wie die Außenaufnahmen, ich denke mit dieser Meinung stehe ich garantiert nicht alleine da! Wie gesagt, die Bilder sind richtig toll! Lorelei wollte ich auch nähen, aber Mademoiselle gefällt der Ausschnitt nicht und ändern mag ich dann doch nicht, weil ich diesen gerade so passend zum Kleid finde!
    Ganz liebe Grüße,
    Florence

    AntwortenLöschen