Dienstag, 14. Juni 2016

Zwergenverpackung I - das Lollipop-Kleid

Nach einer anstrengenden Woche komme ich heute dann ganz kurzentschlossen wieder zum Bloggen. Denn ich möchte euch die ersten Fotos unseres großen Fotoshootings nicht vorenthalten.... Aber - es war leider ganz anders als geplant. Da unser letztes Shooting aufgrund des Unwetters ausgefallen ist und wir nur alle 8 Kinder donnerstags zusammentrommeln konnten - war es dann letzte Woche leider nicht möglich, die geplante Fotografin zu buchen. Noch eine Woche später konnten aus Urlaubsgründen einge Kinder wieder nicht.... Gar nicht so einfach, wirklich ALLE unter einen Hut zu kriegen, mit passendem Wetter, warm aber bitte nicht zu sonnig..... lach... Gut, dass ich keine Fotografin bin...

Von daher - so leid es mir um die Profi-Fotos tat - mussten wir irgendeine Lösung finden. Und so erklärte sich die liebe Yvonne von Kleiner Olm netterweise bereit, mit ihrer Spiegelreflex-Kamera die Fotos zu machen. Natürlich hat sie kein 5.000 Euro Teleobjektiv und auch sonst hatte sie wohl etwas Sorge - denn ihre sonstigen Aufnahmen für den Shop beschränken sich ausschließlich auf Stilleben... sprich: leblose Gegenstände, die sich nicht bewegen... :-)

Das Shooting war sicher auch nicht leicht und ich finde, dafür hat sie es toll hingekriegt - aber seht selbst. Heute gibt es das kleinste unter den ganzen genähten Kleidern - das Kleidchen aus der Zwergenverpackung I. Genäht in der größten Größe 74 / 80. Fällt aber reichlich aus und passt auch einer 2-Jährigen noch super als Tunika über Leggings....












Sind die Fotos und das Modell nicht herzallerliebst?  Ich könnte so dahinschmelzen. Daher gibt es nochmal Nahaufnahmen - dann sieht man auch die Bandana, ebenfalls ein Schnittmuster (Ebook) von Farbenmix. Hinten mit Sonnenschutz.







Gestickt habe ich diesmal einen Mix aus den Dateien Matroschkas und HappySpring von Lollipops for Breaksfast... mit den passenden Lollipop-Knöpfen von Princess-Bubblegum. Und ich stelle mal wieder fest, wie angenehm es ist, mit einer teuren Nähmaschine Knopflöcher zu nähen...

Und beim nächsten Mal zeige ich euch vielleicht schon mal erste Impressionen der gesamten Kleiderkollektion. Mit Fotos von Outtakes... fliegende Hüte... Kinder, die in alle Richtungen rennen.... Es war verrückt, aber es sind halt Kinder im Alter von 2 bis 9 Jahren... Dafür sind ein paar lustige Schnappschüsse entstanden...

Schnittmuster: Kleid aus der Zwergenverpackung I, Bandana - beides von Farbenmix
Stickdatei: Mix aus Matroschkas und HappySpring von Lollipops for Breakfast
Stoffe: Hilco, gekauft bei Vollstoff in Hagen

Verlinkt: HOT, DienstagsDinge, Kiddikram, Meitlisache und Farbenmix-Galerie.


Viele liebe Grüße,

Kommentare :

  1. Also meine liebe Martina, die Maus würde ich sofort adoptieren. Sie ist sooo schnuckelig und hat gleichzeitig was freches an sich. Wunderschöne Fotos sind es geworden und ich bin erstaunt, dass das ne 74/80 sein soll? Aber auch das Kleidchen und das Bandana dazu sind umwerfend schön geworden ... hätte ich noch so ne kleine Maus ... na Du weißt schon. Ich bin gespannt auf Deine Outtakes. Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina!
    Total schön geworden, steht der Kleinen ausgezeichnet.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist so süss und diese Schnute dazu!!! Zum Abknutschen! Auf die gesamte Kollektion bin ich schon sehr gespannt...na ja, eigentlich eher auf die Fotos ;)

    Alles Liebe aus Spanien, Mara

    AntwortenLöschen
  4. Ein richtig gelungenes Outfit. Und die Lütte ist ja so goldig. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. oh, da bekommt man ja einen Zuckerschock! So süß ist das kleine Model! Du hast es aber auch wirklich super schön "verpackt". Das ist ein tolles Outfit. Und auch die Fotos finde ich total gelungen.
    LG Marion

    AntwortenLöschen